Social Media Muslims

Web 2.0 als Herausforderung für Muslime

Das digitale Zeitalter hat neben vielen guten Seiten auch seine dunklen Schattenseiten. Viele Menschen sind sich der Gefahren aber auch der Möglichkeiten, die das Netz für sie bietet, gar nicht bewusst. Gerade Muslime zeigen im Umgang mit Sozialen Medien ein hohes Defizit an bewusstem Konsum. Das liegt zum einen daran, dass sie nicht wissen, wie die Sozialen Medien funktionieren, zum anderen auch daran, dass sie ihre muslimischen Tugenden im Web vergessen.

Über den Sinn und Unsinn von Social Media und wie Muslime damit umgehen wird Bruder Akif Sahin (Blogger und Online-Redakteur) referieren. Wir würden uns freuen euch bei unserem Vortrag zu sehen.

Wann ? 26.04.2013
Wo ? Centrum Moschee Gelber Saal (3. Stock)

smm42

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.